M

Oberärztin an der Universitätsklinik für Neurologie,
Universitätsklinikum Tulln

Für Terminvereinbarungen rufen Sie bitte
Tel: +43 1 406 0517

Schreiben Sie mir:
ordination@neurologie-jung.at

Willkommen

in meiner Ordination!

Als Fachärztin für Neurologie bin ich sowohl im Spitalsbereich als auch in der Ordination tätig.

Durch meine Ausbildung an der Universitätsklinik für Neurologie Wien (AKH) bin ich mit dem gesamten Spektrum neurologischer Erkrankungen vertraut. Als Ergänzung dient meine psychotherapeutische Zusatzausbildung.

In meiner Wahlarztpraxis ist es für mich wesentlich, ausreichend Zeit für Ihr Anliegen, für die Durchführung notwendiger Untersuchungen und für die gemeinsame Festlegung einer für Sie passenden Behandlung zu haben. Dabei werden Sie nach dem aktuellsten Stand der medizinischen Wissenschaft behandelt und bestmöglich beraten und unterstützt.

In einem persönlichen Gespräch berate ich Sie gerne zu Diagnosen, Untersuchungsmethoden, Vorsorge und Therapien sowie Möglichkeiten zur Unterstützung in Ihrem Alltag.

Auf Wunsch biete ich auch psychotherapeutische Gespräche an.

Für meine Leistungen erhalten Sie eine Honorarnote. Sie können diese zur Teilrefundierung bei Ihrer Krankenkasse einreichen.

Schwerpunkte

Ich nehme mir Zeit für Sie und Ihr Anliegen.
Ständige Fortbildungen über den neuesten medizinischen Stand in der Neurologie und Psychotherapie sind neben meiner klinischen Arbeit als Oberärztin im Krankenhaus selbstverständlich.

Neurologie

Im Bereich der Neurologie befasse ich mich unter anderem mit folgenden Bereichen:

Kopfschmerzen

z.B. Migräne, Spannungskopfschmerz, Cluster-Kopfschmerz, Gesichtsschmerzen

Schwindel

z.B. Schwankschwindel, Drehschwindel, Unsicherheitsgefühl

Schmerzen

z.B. Rückenschmerzen, Schmerzen im Bereich der Wirbelsäule, neuropathische Schmerzen im Bereich der Hände oder Füße

Schlafstörungen

z.B. Ein- und Durchschlafstörungen, Schlafapnoesyndrom

Epilepsie

und andere Anfallserkrankungen

Schlaganfall

und andere Gefäßerkrankungen im Kopfbereich

Bewegungsstörungen

z.B. Morbus Parkinson, atypische Parkinsonsyndrome, Tremor (Zittern)

Restless Legs Syndrom

auch das “Syndrom der unruhigen Beine” genannt

Störungen des Gedächtnisses

alle Formen von Demenz-Erkrankungen, z.B. Morbus Alzheimer

Polyneuropathien

Kribbeln, Schmerzen oder Taubheitsgefühl vor allem an den Füßen oder Händen

Neurologische Erkrankungen sind oft auch für die Psyche eine Herausforderung. Durch meine zusätzliche psychotherapeutische Ausbildung kann ich ihnen deshalb auch therapeutische Gespräche anbieten.

Psycho-
therapeutische Medizin

Mit Elementen der Psychotherapie setzen wir uns gemeinsam zum Beispiel mit folgenden Themen auseinander:

Umgang mit einer körperlichen Erkrankung

Ressourcenaktivierung, Verbesserung der Lebensqualität

Chronische Schmerzen

Stress und Schmerzen kontrollieren, neue Unbeschwertheit und Leistungsfähigkeit finden

Depression

und Umgang mit anderen affektiven Erkrankungen

Psychosomatische Beschwerden

die komplexe Wechselwirkung zwischen Körper und Psyche verstehen und dadurch neue Kraft gewinnen

Angst

Umgang mit Sorgen, generalisierten Ängsten, Panikattacken

Lebenskrisen

ausgelöst z.B. durch eine Erkrankung oder ein anderes lebensveränderndes Ereignis

Entspannungstraining

mit verhaltenstherapeutischen Techniken

Leistungen

In meiner Wahlarztordination biete ich folgende Leistungen an:

Ersttermin

Wir führen ein ausführliches Gespräch über Ihre Beschwerden, es erfolgt eine klinisch-neurologische Untersuchung und gegebenenfalls das Einleiten von Zusatzuntersuchungen (Überweisungen). Sie erhalten eine umfassende Beratung und Therapieempfehlung.
Bitte bringen Sie, wenn möglich, alle Vorbefunde mit!

Kontrolluntersuchung

Hier besprechen wir neue Befunde. Es erfolgt die Aufklärung über Diagnosen und die Kontrolle der Wirkung und Verträglichkeit von Medikamenten. Ihr individueller Therapieplan wird angepasst.

Beratungsgespräch

In einem Beratungsgespräch erfolgt die detaillierte Aufklärung zu Krankheitsbildern und eine umfassende Beratung, auf Ihren Wunsch gerne auch unter Einbeziehung von Angehörigen.

Befunderstellung

Auf Wunsch erhalten Sie einen ausführlichen Befundbericht nach der medizinischen Konsultation. Dieser beinhaltet Diagnosen, erhobene Befunde, Ihre medikamentöse Therapie und weitere Empfehlungen.

Psychotherapeutische Gespräche

Im Rahmen eines psychotherapeutischen Gesprächs finden wir Zeit für die Aufarbeitung Ihrer Lebensgeschichte, Ihre Selbsterfahrung und Veränderungswünsche. Gemeinsam entwickeln wir Handlungs- und Bewältigungsstrategien für Ihre aktuellen Krisen oder Anliegen. Dabei benutzen wir die bewährten Elemente der Verhaltenstherapie.

Sprachen: Deutsch, Englisch, Neugriechisch

Vereinbaren Sie einen Termin

Hier können Sie einfach online einen Termin in meiner Ordination vereinbaren.
Sie werden dazu auf meine Terminbuchungsseite weitergeleitet:

Für telefonische Terminvereinbarungen in meiner Ordination rufen Sie bitte folgende Telefonnummer:

Mo + Mi 13:00 – 18:00
Di + Do 10:00 – 12:30 u. 13:00 – 19:00

+43 1 406 0517

Alternativ können Sie sich auch per Mail direkt an mich wenden.
Bitte hinterlassen Sie dabei Ihre Telefonnummer und Ihr Anliegen:

ordination@neurologie-jung.at

So finden Sie uns

Ich ordiniere in der Ordinationsgemeinschaft Martinstraße,
in unmittelbarer Nähe des AKH.

Öffentlich erreichen Sie uns:
– mit der U6: Haltestelle Alser Straße
– mit der Linie 43 – Haltestelle Alser Straße

Parkgaragen in der Umgebung:
– Garage Interspar Jörgerstraße: 1170 Wien, Jörgerstraße 24
– AKH Garage: 1090 Wien, Währinger Gürtel 18-20